Kostenloses Webinar | Die nicht brennbare Sockeldämmung für WDVS und Tiefgarage

die nicht brennbare sockeldämmung für wdvs und tiefgarage

Termin: 13. August 2020 | 10:00 - 11:00 Uhr

Zielgruppe: Architekten und Planer

Der Sockel eines Hauses ist starken Beanspruchungen ausgesetzt, sei es durch Erdfeuchte, Spritzwasser oder mechanische Belastung. Dementsprechend hoch sind auch die Anforderungen an die Dämmung dieses Bereichs. Gerade das Thema Brandschutz spielt aufgrund verschärfter Auflagen und erhöhter Sicherheitsanforderungen hierbei eine große Rolle.

In unserem Webinar „Die nichtbrennbare Sockeldämmung für WDVS und Tiefgarage“ zeigt Ihnen unser Experte Uwe Lutterbeck die Anwendung der Multipor Sockeldämmplatten als nicht brennbare Sockeldämmung ohne Brandriegel. Dabei wird auf die Definition des Sockelbereichs sowie die entsprechenden Normen und Gesetze eingegangen. Weiterhin werden die Anwendungsbereiche WDVS und Tiefgarage hinsichtlich Ausführung und Details behandelt.

Das Webinar findet am 13. August 2020 | 10:00 - 11:00 Uhr statt.

multipor webinar zur sockeldämmung - jetzt anmelden

Trenner

Unser Referent

Referent Uwe Lutterbeck - Bauberater der Xella Deutschland

Uwe Lutterbeck ist Multipor Bauberater bei Xella Deutschland und hat über 20 Jahre Praxiserfahrung im Bereich WDVS, Putze und Mörtel. Er ist gelernter Stuckateur, Diplom-Bauingenieur (FH), zertifizierter Gebäudeenergieberater sowie Spezialist für Wärmedämm-Verbundsysteme.

tr

Anmeldung zum Webinar

Die nicht brennbare Sockeldämmung für WDVS und Tiefgarage | 13.08.2020

(Wenn keine Firma, dann bitte "privat" eintragen)

Info zu PLZ und Tätigkeit: Nicht jedes unserer Produkte ist für alle Bereiche oder in jeder Region verfügbar. Durch Ihre Angabe können wir bereits die für Sie passenden Inhalte aussteuern.

Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, zum Zwecke der Beratung von der Xella Deutschland GmbH/ Xella Aircrete Systems GmbH kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber beiden genannten Gesellschaften widerrufen (z.B. per E-Mail an datenschutzservice@xella.com oder per Post an Xella Deutschland GmbH; Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg). Ein Widerruf gegenüber der Xella Deutschland GmbH gilt auch für die Xella Aircrete Systems GmbH und umgekehrt.
Einzelheiten zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten finden sich in der Datenschutzinformation.