Villa Bielefeld

Komplett entkernt wurde die alte Villa in Bielefeld. Zur Wärmedämmung wurde anschließend eine Innendämmung aufgebracht. So konnte die alte denkmalgeschützte Front erhalten bleiben und das Gebäude trotzdem an moderne Energiestandards angepasst werden. Die Innendämmung wurde ausgeführt mit Mulitpor Mineraldämmplatten.

Download Objektbericht

Bautafel

Gebäudeart denkmalgeschützter Altbau
Standort Bielefeld
Architekt Hans Peter Borutta, Bielefeld
Produkte 680 m² Multipor Mineraldämmplatten 80 mm
Besonderheiten Wärmeleitfähigkeit von 0,045 W/mK, Baustoffklasse A 1 nach DIN 4102-1, keine Dampfsperre notwendig, diffusionsoffen, somit atmungsaktiv, Vermeidung von Feuchteschäden und Schimmelbildung, kapillaraktiv, rein mineralisch, keine Fasern, einfache Verarbeitung, hohe Formstabilität und Druckfestigkeit
Zurück