Porzellanmanufaktur Rudolstadt

Das Flachdach der Porzellanmanufaktur in Tettau wurde unter Berücksichtigung der Energieeinsparverordnung und der besonderen Bestimmungen des Brandschutzes saniert. Multipor Mineraldämmplatten sind nicht brennbar (Baustoffklasse A 1 nach EN 13501-1). Auch bei höchsten Temperaturen entwickelt der Dämmstoff weder giftige Gase noch Rauch.

Download Objektbericht

Bautafel

Gebäudeart Altbau
Standort Rudolstadt
Architekt Danz+Zapfe Architekten + Ingenieure, Rudolstadt
Produkte 300 m² Multipor Mineraldämmplatten
Besonderheiten Wärmeleitfähigkeit von 0,045 W/mK, Baustoffklasse A1 nach DIN 4102-1, einfache Verarbeitung
zurück