Hotel Adina Frankfurt

Bei der Wärmedämmung von Flachdächern müssen die verwendeten Dämmstoffe hohe Anforderungen erfüllen. Beim Neubau des Hotels Adina in Frankfurt kam mit Multipor Mineraldämmplatten eine hoch druckfeste, stauchungsfreie Mineraldämmplatte zum Einsatz. Sie eignet sich besonders für begehbare Flächen und Dachsysteme mit hohen brandschutztechnischen oder ökologischen Ansprüchen.

Download Objektbericht

Bautafel

Gebäudeart Neubau
Standort Frankfurt
Produkte 400 m2 Multipor Mineraldämmplatten 180 mm und 20 m2 120 mm
Besonderheiten Wärmeleitfähigkeit von 0,045 W/mK, Baustoffklasse A 1 nach DIN 4102-1, bauaufsichtlich zugelassen Z-23.11-1501, alterungs-, form- und volumenbeständig, leicht zu be- und verarbeiten, kompakte Verklebung
Zurück