Verbundveranstaltung: optigrün Fachseminar Dach 2017

Dachdämmung Multipor

Als professioneller Partner im Bereich der Wärmedämmung ist Multipor bei den insgesamt 11 Dachseminaren mit einem Vortrag und einem Infostand zu allen Anwendungsbereichen unserer Wärmedämmplatte vertreten. Zentrales Thema ist das begrünte Flachdach mit seinen vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten sowie wirtschaftlichen und ökologischen Vorteilen. Außerdem stehen Informationen zu Planungsgrundlagen und aktuellen Normen- und Richtlinienänderungen auf der Agenda.

Die Veranstaltung richtet sich an Architekten, Fachplaner, Versicherer, Gutachter und Dachdecker. Veranstaltungsteilnehmer haben die Möglichkeit, Fortbildungspunkte bei der Architektenkammer zu erhalten.

Weitere Infos und Anmeldung

Ihr Fachreferent: Dipl. Ing. Martin Morgenroth

Morgenroth Fachberater Dach
  • Dipl. Ingenieur Hochbau
  • 30 Jahre Erfahrung in der Abdichtungsbranche, davon 20 Jahre in leitender Tätigkeit
  • Key Account Manager Dach (Xella Deutschland)
  • Energiefachberater (DEKRA)
  • Bausachverständiger (DEKRA)

Kontaktdaten:
Telefon: +49 160 7022475
Email

Termine:
07.03.2017 | Münster
08.03.2017 | Bochum
09.03.2017 | Köln
04.04.2017 | Augsburg
05.04.2017 | Würzburg
03.05.2017 | Hamburg
04.05.2017 | Hannover
16.05.2017 | Stuttgart
17.05.2017 | Frankfurt
12.09.2017 | Berlin
13.09.2017 | Chemnitz

Zeitrahmen:
10:00 - 17:00 Uhr

Tagungspauschale:
kostenlos

Dachdämmung in Hamburg

Dachdämmung mit Multipor Dachdämmsystemen

Multipor Dachdämmsysteme eignen sich für die Dämmung von Steil- und Flachdächern in Kalt-und Warmdachkonstruktionen. Insbesondere  Flachdachdämmungen sind enormen Temperaturschwankungen  von ca. 80 °C bis ca. - 20 °C ausgesetzt und müssen daher besondere Anforderungen erfüllen. Mechanische Belastung, Feuchtigkeit, die Windsogbeanspruchung und zunehmend auch der Brandschutz spielen dabei eine große Rolle. Jede Dachkonstruktion bildet eine komplexe Bauaufgabe und erfordert eine sach- und fachgerechte Planung.

Die Dachdämmsysteme  von Multipor bieten dafür die optimale Lösung. Leicht zu verarbeiten, hoch druckfest und stabil, sind sie der ideale Dämmstoff für  langfristig angelegte, wohngesunde Dächer.

epd
nature plus logo
aplus eco institut multipor

Vorteile Multipor Dachdämmsysteme

  • Höchste Stabilität und Druckfestigkeit (300 kPa/350 kPa)
  • Baupraktisch stauchungsfrei
  • Nicht brennbar, Baustoffklasse A1 nach DIN EN 13501-1
  • Bauaufsichtlich zugelassen nach Z-23.11-1501/ETA-05/0093
  • Diffusionsoffen
  • Rein mineralisch, faserfrei
  • Alterungs-, form- und volumenbeständig
  • Leicht zu verarbeiten
  • Ökologisch ausgezeichnet durch natureplus, IBU und eco-INSTITUT