News

Kö-Bogen: Wärmedämmend und passgenau

Kö-Bogen: Wärmedämmend und passgenau

Besondere Anforderungen an Planung und Ausführung brachte die geschwungene Geometrie des Kö-Bogen-Gebäudes in Düsseldorf mit sich. Gefordert war ein Dämmstoff, der wegen der geplanten Gestaltung und Nutzung als Dachgarten außer guten Wärmedämmeigenschaften vor allem über eine besonders hohe Druckfestigkeit verfügt. Die Wahl fiel schließlich auf Multipor Mineraldämmplatten DAA. Damit kam ein ökologischer, komplett mineralischer Dämmstoff zum Einsatz, der über hohe Wärmedämmeigenschaften verfügt.

Mehr zu unserem Referenzobjekt Kö-Bogen