Multipor Luftschachtdämmung WI

Luftschachtdämmung Multipor

Moderne Bauwerke werden zunehmend mit intelligenter Lüftungs- und Klimatisierungstechnik ausgestattet. Die dafür benötigten Frischluftmengen werden in der Regel über entsprechend dimensionierte Luftschächte zugeführt. In großen Gebäuden (Bürokomplexe, Krankenhäuser) nehmen die Luftschächte beachtliche Ausmaße an. Wärmeverluste der angrenzenden Räume werden durch den Einsatz einer Multipor Luftschachtdämmung beseitigt oder auf ein unkritisches Maß reduziert. Durch die ökologischen Eigenschaften ist für diesen Einsatzbereich das Multipor Innendämmsystem WI bestens geeignet.

Mineralische und ökologische Luftschachtdämmung mit Multipor

Durch die rein mineralische Materialstruktur bieten die leichten, handlichen Platten eine optimale Kombination wichtiger Eigenschaften: Der Dämmstoff ist nicht brennbar und formstabil. Neben der vorhandenen Schädlingsresistenz weisen die Mineraldämmplatten von Multipor eine hohe Alkalität auf und wirken so Schimmelproblemen entgegen. Dabei ist Multipor baubiologisch unbedenklich undlösemittelfrei.

Die Vorteile auf einen Blick

Luftschacht Dämmung Multipor
  • Schnelle, wirtschaftliche Klebemontage
  • Nicht brennbar, Baustoffklasse A1 nach DIN EN 13501-1
  • Keine Rauchentwicklung, kein Abtropfen, keine giftigen Gase im Brandfall
  • Rein mineralisch, faser- und schadstofffrei
  • Frei von Lösemitteln
  • Schädlingsresistent
  • Diffusionsoffen
  • Druckstabil und baupraktisch stauchungsfrei
  • Formbeständig, kein Schüsseln und Schwinden
  • Ökologisch zertifiziert und baubiologisch unbedenklich

Technische Informationen zum Download

Technische Information Luftschachtdämmung (Kurzfassung)

Zertifizierte Wohngesundheit

Verschiedenste Zertifikate bescheinigen beste ökologische und nachhaltige Eigenschaften. So z.B. das Zertifikat des Deutschen Instituts für Bauen und Umwelt (IBU) oder natureplus. Des Weiteren bestätigt die Klassifizierung „A+“ des Kölner Eco Instituts, dass Multipor Mineraldämmplatten frei von schädlichen Emissionen sind. In dem entsprechenden aktuellen Zertifikat wurde dem Aufbau mit Multipor Mineraldämmplatte und Multipor Leichtmörtel attestiert:

>> Die Raumluft weist keinerlei gesundheitsschädliche VOC-Konzentrationen auf <<
(VOC steht für flüchtige organische Kohlenwasserstoffe)